„Du Morgenstern, du Licht vom Licht“

Urdenbach (evdus). Eine meditative Andacht nach der Liturgie der Iona Community und Musik erwartet die Besucherinnen und Besucher am Sonntag, 30. Januar, in der Evangelischen Kirche Urdenbach. Im Zentrum steht der Text des Liedes „Du Morgenstern, du Licht vom Licht“.

Gemeinsam Klängen lauschen, Worte wirken lassen, Raum für Stille und Zeit für Gebete, das macht die Urdenbacher Vesper aus. Im Zentrum steht dieses Mal

Die alte Benediktinerabtei aus dem 13. Jahrhundert liegt auf der schottischen Insel Iona. Die heutige Iona-Community versteht sich als ökumenische Gemeinschaft, die neue Wege sucht, die biblische Botschaft zu verkünden.

Musikalisch gestalten die Urdenbacher Vesper das Duo „Planxties & Airs“, das sind Ulrike und Claus von Weiss. Sie spielen irische und eigene Musik mit Orgel und Whistle und Low Whistle.

Die Liturgie hält Prädikantin Margarete Preis.

Beginn ist um 17 Uhr in der Evangelischen Kirche Urdenbach, Urdenbacher Dorfstraße 15.

Das 2G-Schutzkonzept der Evangelischen Kirche Urdenbach erlaubt aktuell Treffen für Personen, die genesen und geimpft sind und dies am Eingang nachweisen können. Kurzfristige Änderungen aufgrund der Corona-Lage sind immer möglich. Aktuelle Informationen gibt es auf der Homepage www.evku.de.

2022-01-11T11:42:15+01:0013. Oktober 2021|