Wanderausstellung „#LastSeen – Bilder der NS-Deportationen“

m Donnerstag, 27. Oktober, 11.15 Uhr, eröffnet Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller die Wanderausstellung „#LastSeen – Bilder der NS-Deportationen“ der Arolsen Archives auf dem Marktplatz vor dem Rathaus. Im Zentrum der Initiative #LastSeen stehen die Bilder der Deportationen aus dem Deutschen Reich zwischen 1938 und 1945. Neben der jüdischen Bevölkerung wurden auch Sinti:zze und Rom:nja deportiert .