„Glaube, Liebe, Freiheit“

Oberkassel (evdus). „WortGeist – die Gemeinde kommt zu Wort“, so lautet der Titel eines Gemeindeprojektes, das Britta Kirchner, Vikarin der Evangelischen Kirchengemeinde Oberkassel, ins Leben gerufen hat.

Sie lädt zu einem Poetry-Gottesdienst am Sonntag, 21. August, um 11 Uhr, ein. In diesem Gottesdienst geht es um die Liebe in selbst verfassten Gedichten und kreativen Texten.

Treffpunkt ist in der Auferstehungskirche, Arnulfstraße 33.

„Ich habe zum großen Teil junge Leute aus unserer Kirchengemeinde angesprochen, und sie gebeten, im Rahmen einer Schreibwerkstatt zu den Themen ‚Glaube, Liebe, Freiheit‘ eigene Texte zu schreiben. Die dort entstandenen Zeilen ersetzen im Gottesdienst die Predigt. Die Gemeindemitglieder können dann – wie bei einem Poetry Slam – entscheiden, welcher Text sie besonders berührt hat“, sagt Kirchner.

Das Vikariat ist die praktische Vorbereitung auf den Beruf der evangelischen Pfarrerin oder des Pfarrers nach dem Studium der Theologie.

 

2022-08-03T14:52:47+02:001. Juni 2021|