• Published On: 19. Mai 2022

    Elf Kirchenmusikerinnen und -musiker - darunter Johanneskantor Wolfgang Abendroth und Kantorin Susanne Hiekel aus Kaiserswerth -  sind mit dem Ehrentitel „Kirchenmusikdirektorin“ bzw. „Kirchenmusikdirektor“ ausgezeichnet worden. Vizepräsident Dr. Johann Weusmann überreichte den Ausgezeichneten im Haus der Landeskirche in Düsseldorf die entsprechenden Urkunden.

  • Published On: 17. Mai 2022

    Als Impulsgeberin dafür, „wie das Neue in die Welt kommen kann“, hat der Kirchenkreis Karin Nell, Bildungsforscherin und Referentin für Erwachsenenbildung, zur Synode eingeladen. Nell, die über viele Jahre Erfahrungen in der Quartiers-und Nachbarschaftsarbeit gesammelt hat, warf mit den Synodalen einen Blick auf Transformations- und Innovationsprozesse anhand der „Theorie U“ von Organisationsentwickler Otto Scharmer.

  • Published On: 16. Mai 2022

    Die Weiterentwicklung des Prozesses „zukunft kirche 2.0“ hat im Zentrum der diesjährigen Frühjahrssynode am 13. und 14. Mai gesatnden. Erstmalig haben sich die Synodalen am zweiten Tag der Kreissynode wieder präsentisch in der Aula des Theodor-Fliedner-Gymnasiums in Düsseldorf-Kaiserswerth getroffen.

  • Published On: 11. Mai 2022

    Blasmusik, Sonne, Sommerwind, eine Andacht an der Josef-mit-Kind-Statue im Innenhof des Augusta Krankenhauses in Oberrath: Simone Bakus freute sich sichtlich über ihren bewegenden Abschied vom Augusta-Krankenhaus am 10. Mai 2022, wo sie fast fünfeinhalb Jahre als evangelische Seelsorgerin tätig war und am 31. Mai ausscheidet. Ihre Nachfolgerin wird Pfarrerin Anja Valentin.

  • Published On: 9. Mai 2022

    Hier finden Sie aktuelle Ausschreibungen zu Stellen im Evangelischen Kirchenkreis Düsseldorf, in den kreiskirchlichen Diensten, evangelischen Einrichtungen und Kirchengemeinden.

  • Published On: 4. Mai 2022

    Der Schutz vor sexualisierter Gewalt und anderen Formen gewaltsamer Übergriffe ist dem Kirchenkreis Düsseldorf ein wichtiges Anliegen. Zur Prävention sexualisierter Gewalt hat der Kirchenkreis ein Schutzkonzept entwickelt und zwei Vertrauenspersonen benannt: Nils Davidovic und Pfarrerin Heike Schneidereit-Mauth stehen für die erste Ansprache bei Vermutung von sexualisierter Gewalt im Kirchenkreis Düsseldorf zur Verfügung.

  • Published On: 3. Mai 2022

    In der vergangenen Woche hat der Unterricht nach den Osterferien wieder begonnen. Einige Kinder sitzen neu in den Klassen, weil sie in den vergangenen Wochen aus der Ukraine geflohen sind. Stephanie Bongartz ist Sachgebietsleiterin der Schulsozialarbeit bei der Diakonie Düsseldorf und Traumapädagogin. Sie berichtet, was die Kinder und Jugendlichen jetzt brauchen und wie die Schulsozialarbeit die Lehrer:innen dabei unterstützt.

  • Published On: 3. Mai 2022

    Der in der Ukraine geborene und in Düsseldorf lebende Künstler Aljoscha machte erst kürzlich, Stunden vor der russischen Invasion, mit einer pazifistischen, künstlerischen Intervention in Kiew auf sich aufmerksam. Nun präsentiert er eine große raumgreifende Installation in der Johanneskirche Stadtkirche Düsseldorf. Am Sonntag, 15. Mai, findet die Vernissage zur Installation, um in der Johanneskirche statt.

  • Published On: 27. April 2022

    Für 267 Mädchen und 273 Jungen im Alter von etwa 14 Jahren in Düsseldorf wird es in den kommenden Wochen ernst: Sie gehen zur Konfirmation. Die Konfirmation ist der Eintritt ins kirchliche Erwachsenenleben, aber auch die persönliche Bestätigung der Taufe und damit das bewusste „Ja“ zum christlichen Glauben und zur Kirchenzugehörigkeit. In den evangelischen Kirchengemeinden in Düsseldorf finden die Konfirmationen im Mai und im Juni im Rahmen von einem feierlichen Segnungsgottesdienst statt.

  • Published On: 20. April 2022

    Düsseldorf (evdus). Hier finden Sie Informationen zu Solidaritätsaktionen, Unterstützungs- und Beratungsangeboten, Spenden und Seelsorge im Evangelischen Kirchenkreis Düsseldorf und bei anderen Organisationen in der Landeshauptstadt angesichts des Krieges in der Ukraine.