• Mit dem Duo „Farbklang“, das sind Norbert Hambloch und Udo Hasenbein, beginnt am Pfingstsonntag, 5. Juni, um 17 Uhr ein Jazzgottesdienst in der Evangelischen Kirche Urdenbach. In Monheim am Rhein, nahe der Stadtgrenze zu Düsseldorf, liegt das ehemalige Römerkastell Haus Bürgel. Am Pfingstmontag, 6. Juni, versammeln sich Interessierte zu einem Open-Air-Pfingstgottesdienst um 11 Uhr, am Haus Bürgel.

  • 6. Juni - Holthausen

    Mit einem „Mitbringbrunch“ beginnen die Evangelische Kirchengemeinde Düsseldorf-Süd und die Seelsorgeeinheit Düsseldorfer Rheinbogen den Pfingstmontag, 6. Juni, gemeinsam um 10 Uhr im Pfarrheim St. Joseph in Holthausen. Getränke und Brot werden gestellt. Käse, Aufschnitt und Fingerfood und mehr können mitgebracht werden.

  • 6. Juni - Bilk

    Der Krieg in der Ukraine und die Folgen beschäftigt viele Menschen in Europa. Der Ökumene-Kreis der Evangelischen Luther-Kirchengemeinde und der St-Bonifatius-Gemeinde laden am Pfingstmontag, 6. Juni, zu einem Gottesdienst unter der Überschrift „Angst in der bedrohten Welt. Wo finden wir Trost?“ ein.

  • 6. Juni - Derendorf

    „Einander verstehen – Gemeinsam helfen“ lautet die Überschrift eines ökumenischen Familiengottesdienstes am Pfingstmontag, 6. Juni, um 10.30 Uhr in der evangelischen Kreuzkirche. Die Evangelische Kirchengemeinde Düsseldorf-Mitte feiert den Pfingstgottesdienst gemeinsam mit Menschen der ukrainischen Gemeinde und der Ukraine-Hilfe.

  • 10. Juni - Gerresheim

    Beim nächsten After Work Service, ein Gottesdienst für Mitarbeitende in Feuerwehr, Rettungsdienst und Notfallseelsorge, am Freitag, 10. Juni, ist die Band „Tri top Orange“ zu Gast in der Evangelischen Kirchengemeinde Gerresheim.

  • 9. März - Holthausen

    Für ein „Gebet to go“ öffnet die evangelische Klarenbachkirche, Bonner Straße 24, am Mittwoch, 8. Juni, wieder ihre Türen. Besucherinnen und Besucher können sich in der Klarenbachkirche einfinden und zur Ruhe kommen, innenhalten, ein stilles Gebet sprechen und eine persönliche Andacht halten.

  • 12. Juni - Benrath

    Kindergottesdienste draußen sind purer Spaß. Denn hier kann man nicht nur Lieder singen, gemeinsam beten, Geschichten von Jesus hören und basteln, sondern auch matschen, planschen, mit Kreide malen und rennen. Wir feiern den Gottesdienst mit allen Sinnen“, sagt Nadine Ruchter von der Evangelischen Kirchengemeinde Benrath, die mit einem Team den Open Air- Gottesdienst für Kinder am Sonntag, 12. Juni, vorbereitet.

  • 12. Juni - Gerresheim

    Mit einem „Martinsspecial“ am Sonntag, 12. Juni, feiern die Evangelische Kirchengemeinde Gerresheim und ihre „Kirche Kunterbunt“ für junge Familien und die Katholische Kirche St. Margareta das 50-jährige Bestehen der Aktions-Gemeinschaft-Martinus. Die Aktionsgemeinschaft widmet sich dem Brauchtum in Gerresheim, speziell dem St. Martinsfest.

  • 18. Juni - Benrath

    An jedem dritten Samstag im Monat treffen sich Interessierte zu einer musikalischen Vesper, einem Abendgottesdienst mit viel Musik unterschiedlicher Künstler:innen, in der evangelischen Dankeskirche, Am 18. Juni ist der Gospelchor „Colourful Grace“ aus Wuppertal zu Gast in der Dankeskirche. Die Leitung hat Kirchenmusikdirektor Jens-Peter Enk (Klavier).

  • 19. Juni - Benrath

    Mit einem Familiengottesdienst unter dem Motto „Ein Schiff, das sich Gemeinde nennt“ beginnt das Sommerfest der Evangelischen Kirchengemeinde Benrath am Sonntag, 19. Juni, in der evangelischen Dankeskirche. „Wir beschäftigen uns mit der Arche Noah, und natürlich geht es auch um uns selbst“, sagt Pfarrer Florian Specht von der Evangelischen Kirchengemeinde Benrath.