Am Ersten Advent in der Kreuzkirche

Derendorf (evdus). Zum Beginn der Adventszeit findet ein festliches Konzert am ersten Adventssonntag, 28. November, in der evangelischen Kreuzkirche, Collenbachstraße 10, statt.

Auf dem Programm stehen das Konzert für zwei Trompeten von Antonio Vivaldi, sowie Arien und Duette aus dem „Messias“ von Georg Friedrich Händel und aus verschiedenen Kantaten von Johann Sebastian Bach. Außerdem erklingt die „Pastorale“ aus dem Weihnachtskonzert von Arcangelo Corelli.

Unter der Leitung von Kantor Dirk Ströter zählen zu den Mitwirkenden Sabine Schneider (Sopran) Bettina Ranch (Alt), Thomas Laske (Bass) sowie
Thomas Hammerschmidt und Antony Quennouelle (Trompete) und das Kammerorchester der Kreuzkirche mit Konzertmeisterin Anke Becker.

Beginn ist um 16 Uhr.

Der Eintritt beträgt 15/12/10 Euro, ermäßigt 13/10/8 Euro. Karten gibt es im Vorverkauf im Gemeindebüro der Kreuzkirche, Collenbachstraße 10, Telefon 0211. 94 82 70.

2021-11-16T14:18:17+01:009. November 2021|