Unterrath (evdus). Endlich mal wieder positiv über Energie sprechen. Beim gut besuchten Gottesdienst der Düsseldorfer Bikergemeinde sorgten die Pfarrer Olaf Schaper und Martin Pilz, die Band Tonkost und auch die Besucher:innen selbst für einen Energieschub und gute Laune. In dem Gottesdienst in dem auch Oliver Köhler, Kradausbilder der Polizei, über seine Art, seine Lebensenergie bei allen Herausforderungen des Lebens beizubehalten, interviewt wurde, wurden alle angesteckt, von dem Mut, sich dem Leben zu stellen und die „Brennstäbe“, fürs eigene Leben zu suchen. Das gemeinsame Aushalten und Teilen auch der Sorgen im Leben in den Fürbitten ließ gestärkt weitergehen oder sich der vorbereiteten Tour in die Elfringhauser Schweiz anschließen.

                                                                                                                                                                                                                                                                                 Autorin: Dorthe Schmücker

2022-11-16T11:20:20+01:0026. September 2022|