Ökumenischer Adventskalender

Düsseltal (evdus). Vor 20 Jahren gab es den ersten Ökumenischen Adventskalender von der Evangelischen Emmaus-Kirchengemeinde, damals noch Matthäi-Kirchengemeinde, und der Katholischen Kirche Flingern/Düsseltal.

Auch in 2022 laden die beiden Kirchengemeinden ab Donnerstag, 1. Dezember, zu adventlichen Begegnungen ein.

Auftakt ist ein Gottesdienst mit Pfarrerin Elisabeth Schwab von der Evangelischen Emmaus-Kirchengemeinde, am Montag, 28. November um 18 Uhr in der Matthäikirche, Lindemannstraße 70.

„Von Montag bis Freitag in den Adventswochen treffen wir uns draußen vor der Tür in Flingern oder Düsseltal. Es geht um offene Herzen, Gemeinschaft und um ein Mutmachen gegen die Kälte“, sagt Schwab.

Verschiedene Gastgeber:innen rund um die beiden Gemeinden in Düsseltal und Flingern gestalten für rund 30 Minuten ein adventliches Beisammensein mit Liedern, Gebeten, Geschichten und manchmal auch einem heißen Getränk und Gebäck.

Ein Flyer mit den jeweiligen Treffpunkten liegt an der Matthäikirche aus. Informationen auch unter www.emmaus-kirchengemeinde.de.

 

2022-11-22T10:39:22+01:007. April 2020|